Marc & Antonia Jennewein

 

Unsere eigenen Reisen nach Sylt gehen auf eine lange Familientradition zurück. Schon seit unserer Kindheit haben wir mit unseren Eltern Urlaub auf Sylt gemacht. Die Liebe zu Wellen, Meer und Strand, zum frischen Nordseewind und zum Heideduft hat uns seitdem nicht mehr losgelassen. 

Deswegen haben wir uns den Traum erfüllt, eine eigene Ferienwohnung auf Sylt zu haben. Durch die Vermietung unseres Traums möchten wir auch ein Stück unserer Tradition an andere weiter geben.

 

Die Insel Sylt bedeutet uns viel! Wir haben hier geheiratet und unsere beiden kleinen Kinder haben auch schon jedes Lebensjahr Urlaub auf 'unserer' Insel verbracht.

 

Übrigens: Wir haben lange überlegt, welchen Namen wir unserer Ferienwohnung geben können. Die 2 1/2 jährige Tochter einer Freundin hat uns darauf gebracht, sie Schatzkiste zu nennen. Wir haben unsere Ferienwohnung gefunden, zufällig, wie einen kleinen verborgenen Schatz und weil sie uns so viel bedeutet, ist sie unsere Schatzkiste. Wir hoffen, dass Ihnen der Name genauso gut gefällt wie uns, und Sie gerne in der Schatzkiste Urlaub machen. Wir haben übrigens in unserer Ferienwohnung auch eine Schatzkiste aufgestellt. Wir würden uns freuen, wenn Sie den einen oder anderen am Strand gefundenen Schatz hinein legen. 

 

Wir laden Sie ein, diese Insel neu oder immer wieder neu zu entdecken.

Angebot:

Unser Frühjahrsangebot für Sie: Buchen Sie die Schatzkiste in der Zeit vom 04.01. bis 07.04. für eine Woche und zahlen nur 6 Nächte. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

Unser Tip des Monats

Die Sansibar - Für manche die überlaufendste Bretterbude der Welt, für mich eine Kinderheitserinnerung mit Milchreis und Zimt und Zucker...

 

 

Bild des Monats